Berufliche Oberschule

FOSBOS Aschaffenburg

Ottostraße 3, 63741 Aschaffenburg
Tel.: 06021/440 290, Fax: 06021/440 2929







Una aventura en Madrid - Schüler der FOS/BOS auf Studienfahrt in Madrid
Wie bereits in den letzten fünf Jahren machten sich auch dieses Jahr Schülerinnen und Schüler der FOSBOS Aschaffenburg zur alljährlichen Studienreise nach Madrid auf, um mehr über die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Spanien zu erfahren, die spanische Kultur kennenzulernen und um die erlernten Sprachkenntnisse zu erproben.... Artikel lesen
Landtag zu Gast an der Beruflichen Oberschule
Am Montag, den 27.1.2020, nahmen drei Klassen unserer Schule am Planspiel "Der Landtag sind wir!" teil. Die Schülerinnen und Schüler schlüpften dabei nach einer kurzen Einführung in die Rolle fiktiver Abgeordneter ..... Artikel lesen
Schüleraustausch 2019
Christ PU College Bangalore - FOSBOS Aschaffenburg


Endlich war es so weit! Am 11.12.2019 starteten wir am Frankfurter Flughafen und wussten gar nicht so recht, worauf wir uns eigentlich eingelassen hatten.... Artikel lesen

Verschiebung der Abschlussprüfungen

Unter der Voraussetzung, dass der Unterricht nach den Osterferien wieder wie geplant startet, wurde der Beginn der schriftlichen Abschlussprüfungen auf den 18. Juni verschoben.

Das komplette Schreiben finden Sie hier.


Das Sekretariat der FOSBOS Aschaffenburg ist bis auf Weiteres für den Parteiverkehr geschlossen!

Das Sekretariat ist besetzt und kann per Telefon kontaktiert werden. Aber bitte haben Sie dafür Verständnis, dass in der derzeitigen Situation kein Publikumsverkehr möglich ist.


Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern!

Sie finden hier ein Infoschreiben der Schulleitung, das an alle Schülerinnen, Schüler und Eltern verschickt wurde.

Außerdem stellen wir Ihnen hier Informationen des Kriseninterventions- und Bewältigungsteams der Bayerischen Schulpsychologinnen und Schulpsychologen mit Hilfen zum Umgang mit den Maßnahmen zum Coronavirus zur Verfügung.



Einstellung des Unterrichts bis 19.04.2020

In der Pressekonferenz am Freitag, 13.03.2020 kündigte Ministerpräsident Söder an, dass bis einschließlich 19. April 2020 kein Unterricht an den Schulen stattfindet. Die Schülerinnen und Schüler wurden über das Vorgehen bereits informiert. Es findet in dieser Zeit auch keine fachpraktische Ausbildung (Praktikum) statt. Den Schülerinnen und Schülern werden Unterrichtsmaterialien über mebis, E-Mails und sonstige digitale Wege bereitgestellt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Klassen- oder Schulleitung.
Weitere Informationen können Sie der Mitteilung des Kultusministeriums (Stand 13.03.2020, 12:15 Uhr) entnehmen.


Tagesaktuelle Informationen zum Thema finden Sie auf der Seite des Staatsministeriums.



Die Anmeldung zur Integrationsvorklasse findet nach den Osterferien statt. Ein genauer Termin kann aufgrund der derzeitigen Situation noch nicht genannt werden.


Masernimpfpflicht

Sicher haben Sie die Diskussion um die Schutzimpfungen gegen Masern in den Medien mitverfolgt. Zur Umsetzung des entsprechenden Gesetztes finden Sie hier die notwendigen Richtlinien des Staatsministeriums. Sie finden die entsprechenden Dokumente auch später noch im Download-Bereich der Schulhomepage.



Sie finden hier Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen, den Ausbildungsrichtungen, der Förderung nach dem BAföG, zu Lehrern, Allgemeines und Historisches zur Schule. Viel Spaß beim Stöbern!!!


Impressum/Kontakt zur FOSBOS